Aktuell

Stadt Potsdam prüft Vorkaufsrecht für Bauland

„Die Potsdamer Bauverwaltung will sich die Planungshoheit für den Außenbereich sichern. Dafür untersucht die Stadt ein neues Instrument, das auch andere wachsende Städte anwenden – den Baulandbeschluss.“ So berichten die Märkische Allgemeine Zeitung am 24 April 2019. Folgt diesem Link um den kompletten Artikel zu lesen.